Kompetenz von SINGLE
Erste Wahl in der Temperiertechnik


Kernkompetenz der SINGLE – Group ist die Entwicklung und Produktion leistungsfähiger und energieeffizienter Temperier- und Kühltechnik. Mit rund 140 Mitarbeitern und Vertretungen in mehr als 30 Ländern zählen wir heute zu den marktführenden Anbietern. 

Kompetenz durch Erfahrung 

Unsere Kunden profitieren von mehr als 40 Jahren Erfahrung im Geräte- und Anlagenbau. Abnehmer von SINGLE sind in erster Linie Kunststoffverarbeiter und Hersteller von Kunststoffmaschinen, die Druckgießtechnik, die chemische, die pharmazeutische und die Lebensmittelindustrie sowie Kunden aus der Prüf- und Halbleitertechnik. 

Innovation durch Erfindergeist 

Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir zukunftsweisende Lösungen und treiben Innovationen voran. Unser Hauptaugenmerk liegt dabei auf einem vertrauensvollen Miteinander, das technologisch, ökonomisch und ökologisch überzeugende Neuentwicklungen ermöglicht. Wir bieten nicht nur Standardprodukte sondern vorrangig auch maßgeschneiderte und kundenspezifische Sondertechnologie in höchster Qualität. 

Wachstum durch Innovation und Service 

Wir wollen unser kontinuierliches Wachstum fortsetzen, unsere Marktdurchdringung und Bekanntheit steigern. Dazu streben wir mit SINGLE-Temperiersystemen in neue und prosperierende Anwendungsgebiete. Durch Erweiterung und Verdichtung unseres weltweiten Service- und Vertriebsnetzes visieren wir den Ausbau unseres Exportanteils an. Im Fokus stehen dabei die USA, Osteuropa und Asien.


Technologieführer mit Tradition


1955

Entwicklung des ersten Temperiergeräts durch Ingenieure des Presswerks Schwabe.

1968

Ausgliederung des Bereichs Temperiergeräte aus dem Presswerk Schwaben, Otto SINGLE KG, Gründung der SINGLE Temperiertechnik GmbH durch Gerhard SINGLE.

1970 

Einführung der ersten Generation von Temperiergeräten mit Wasser und Öl als Wärmeträger.

1980 

Vorstellung von Wassertemperiergeräten mit Drucküberlagerung bei Heiztemperaturen bis 200°C.

1990

Verlagerung des Produktschwerpunkts auf kundenspezifische Anlagen und OEM-Lösungen.

1996

Auslieferung der ersten Temperiergeräte in die Halbleiter- Prüftechnik.

2003

Umzug in ein neu errichtetes Werk in Hochdorf.

2006

Übernahme durch die Looser Holding AG, Winterthur/Schweiz, starke Internationalisierung der Vertriebsaktivitäten.

2007

Erschließung der Druckgießtechnik und anderer, neuer Anwendungsgebiete für Temperiersysteme.

2008

Gründung der U.S.-amerikanischen Tochtergesellschaft SINGLE Temperature Controls, Inc.

2011

Gründung der chinesischen Tochtergesellschaft SINGLE Temperature Controls (Shenzhen), Co., Ltd.

2012

Kapazitätserweiterung durch zweiten Standort in Hochdorf; Einrichtung eines Logistikzentrums.

2015

SINGLE Temperiertechnik: Übernahme des Geschäftsbetriebs von Durotherm – Neue SINGLE Distribution GmbH gegründet. Die zur Schweizer Looser Holding AG gehörende SINGLE Temperiertechnik GmbH übernimmt den Geschäftsbetrieb der deutschen Handels- und Vertriebsgesellschaft Durotherm.

2015 

Management Buy Out aus der Looser Holding AG heraus. Die mehrheitlich im Besitz von Tim Talaat stehende Swiss Industrial Holding AG übernimmt die Anteile an der SINGLE Temperiertechnik GmbH über die neu gegründete SINGLE Holding GmbH.

2017

Modular Line Markteinführung Die Temperiersysteme aus der neuen Modular Line bieten Flexibilität und hohe Verfügbarkeit über die gesamte Produktpalette. Die Linie überzeugt durch ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis mit kurzen Lieferzeiten.

2018

Die SINGLE Gruppe feiert ihr 50-jähriges Jubiläum mit großem Festakt auf dem Firmengelände.

2019

Smart Line vernetzt die 4.0-fähigen SINGLE Temperiergeräte auf einer einzigen Plattform.

2021 

Gründung Single Polska in Jastrzębie-Zdrój bei Katowitz, Polen als zweiten Produktionsstandort der SINGLE Gruppe.